Vermessung Schubert ZT GmbH | 3100 St. Pölten, Kremser Landstraße 2 | <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

Sie brauchen eine Vermessung?

Sie möchten ein Grundstück für den Hausbau erwerben oder eine Grundstücksteilung vornehmen?
Die Grenzen Ihres Grundstückes sind unklar oder es sind Grenzsteiner verloren gegangen?
In diesem Fall sollte eine Vermessung auf jeden Fall erfolgen!
Wir sind seit 120 Jahren in allen Bereichen der Vermessung zu Hause und legen für Sie nicht nur Grundstücksgrenzen fest...

Wir sichern Ihre Grundgrenzen für die nächsten Generationen!


Sie brauchen eine Vermessung?
Grundstücksvermessung und Bauplatzschaffung- Zoom

Grundstücksvermessung und Bauplatzschaffung

Die Planung und katastrale (grundbücherliche) Durchführung von Aufschließungen großer Siedlungsgebiete erfordert Erfahrung und Feingefühl.  Erst durch Ausnutzung aller Spielräume zeigen manche Grundstücke ihren wahren Wert und optimale Bauparzellen können geplant werden.
Eine Lage- und Höhenaufnahme ist die Basis für die Erstellung von ersten Vorentwürfen.
mehr lesen

Dazu vermessen wir das Gelände und nehmen die tatsächlichen Verhältnisse sowie die Lage von Leitungseinbauten auf.
Es folgt die numerische Auswertung und übersichtliche Darstellung in digitalen Plänen.

Erschließungskonzept und Entwurf

Auf Basis der Grundlagen arbeiten wir in Absprache mit dem Auftraggeber und den zuständigen Behörden die ersten Vorentwurfsvarianten aus. Ein enger Kontakt zu Raumplanung und Gemeinde ist - gemeinsam mit unseren Ideen - oft der Schlüssel zum Erfolg.

Auf Wunsch entwickeln wir in unserer Parzellierungswerkstatt mit Hausmodellen und der Unterstützung modernster Computer gemeinsam mit Ihnen auch ein anschauliches Gestaltungskonzept inklusive möglicher Bebauungsvarianten.

Detailkonzept und Präsentation

Ist ein Konsens über das grundsätzliche Konzept gefunden, arbeiten wir den Detailentwurf aus und präsentieren in einer gemeinsamen Besprechung das Vorhaben allen Grundstückseigentümern, Beteiligten und Behörden mit professionellen, anschaulichen Grafiken und allen Kennwerten aus den Flächenbilanzen.

Nach Zustimmung aller Beteiligten werden die wichtigsten Punkte schriftlich festgehalten und unterzeichnet, um Projektverzögerung aufgrund von Mißverständnissen vorzubeugen.

Vorteile eines Schubert Parzellierungskonzeptes
Die Vorteile eines Schubert Parzellierungskonzeptes liegen klar auf der Hand:
  • Als Grundeigentümer entdecken Sie was wirklich in Ihrem Grundstück steckt und nutzen es optimal aus.
  • Als Gemeindevertreter können Sie rascher auf Anfragen von Firmen und Privaten reagieren.
  • Als Immobilenmarkler können Sie den wahren Wert des Grundstückes leichter erkennen und dieses wertoptimiert auf dem Markt plazieren.
Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung!

Wir erledigen für Sie nicht nur die technische Abwicklung, wir bieten darüber hinaus auch eine Reihe von zusätzlichen Serviceleistungen und behördlichen Einreichungen.
- Zoom
- Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Grundstücksteilung: Eine Urkunde- Zoom

Grundstücksteilung: Eine Urkunde

Die Ausarbeitung der Vermessungsurkunde erfolgt entsprechend den aktuellen rechtlichen Grundlagen (Vermessungsverordnung, Ziviltechnikergesetz und den länderweise föderal geregelten Bauordnungen).

Unser Planstandard geht in seiner Lesbarkeit, Übersichtlichkeit und Nutzbarkeit aber über die geforderten Mindestinhalte hinaus.
mehr lesen

Die Grenzpunkte werden in der Natur abgesteckt und mit Grenzmarken oder Grenzsteinen gekennzeichnet.

Weiters bieten wir umfassende Unterstützung bei den verschiedenen behördlichen Einreichungen - so ist die Vorbereitung und Einreichung aller Schriftstücke bei den zuständigen Stellen bereits in unserem Standard-Servicepaket enthalten.

Ein Teilungsplan ist zu erstellen, wenn
  • Sie z.B. eine Liegenschaft aufschließen, baureif machen oder teilen wollen
  • sich z.B. Grundstücksgrenzen durch Errichtung einer Weg- oder Wasseranlage verändert haben
  • Sie eine verwinkelte Grenze zu Ihrem Nachbargrundstück begradigen wollen

- Zoom
- Zoom
Zoom
Spezialgebiet: Wald- und Forstvermessung- Zoom

Spezialgebiet: Wald- und Forstvermessung

Wie bieten kostenoptimale Vermessungen nach Forst- und Jagdrechtlichen Vorgaben. Die Vermessung von Waldgrenzen ist sehr zeit- und ressourcenintensiv und muss deshalb nach  ganz klar definierten Abläufen und
in Abstimmung mit dem Auftraggeber erfolgen!
Exakt vermessene Waldgrenzen nach den Vorgaben des Vermessungsgesetzes und der Vermessungsverordnung bringen folgende Vorteile für jeden Waldbesitzer:
mehr lesen

  • Rechtlich gesicherte Grundgrenzen für Generationen
  • Gemeinsame Festlegung der Grenzen mit den Grundanrainern (Zustimmungserklärung und Grenzprotokoll)
  • Öffentliche Vermessungsurkunde dokumentiert die Grundgrenzen (Anmerkung: unterliegen damit dem öffentlichen Glauben!)
  • Rekonstruktion verloren gegangener Grenzpunkte ist jederzeit möglich.
  • Umwandlung in den Grenzkataster (keine Ersitzung von Grundstücksteilen mehr möglich!)
  • Exakte Übereinstimmung der Flächen im Grundbuch mit den Flächen in der Natur (Stichwort: Förderungen!)

- Zoom
- Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Zoom
Ihre Fragen...- Zoom

Ihre Fragen...

beantworten wir natürlich am Liebsten persönlich und rund um die Uhr!
Für den Fall, dass Ihnen aber vielleicht des Nächtens oder am Wochenende erste Fragen unter den Nägeln brennen, haben wir hier einige Antworten:

Wieviel kostet eine Vermessung?
Eine Vermessung ist eine individuelle Dienstleistung an einem Grundstück oder Objekt.
mehr lesen

So individuell die Leistung, so individuell sind auch die Kosten. Wenn Sie uns die Daten Ihres Grundstückes (entweder Adresse oder Grundstücksnummer mit Einlagezahl und Katastralgemeinde) bekanntgeben, erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Wielange dauert eine Vermessung?
Hier verhält es sich ähnlich, wie mit den Kosten und ist sehr von der Grundstücksgröße, den Geländeverhältnissen bzw. der Lage des Grundstückes abhängig. Für einen durchschnittlichen Bauplatz (rund 500 bis 800 m²) muss man von der Vermessung in der Natur bis zur fertigen Planerstellung ungefähr eine Woche ab Beauftragung rechnen. Dazu kommen noch eventuelle Behördenverfahren, bei denen wir Sie gerne für Sie tätig werden.

Welche Informationen brauchen wir von Ihnen?
Um ein Grundstück vermessen zu können, brauchen wir Name, Adresse und Telefonnummer des Auftraggebers und des/der Grundstückseigentümer/s, sowie die genaue Bezeichnung des zu vermessenden Grundstücks (Grundstücksnummer mit Einlagezahl und Katastralgemeinde bzw. die Grundstücksadresse).

Übernehmen Sie auch meine Behördenwege?
Gerne übernehmen wir auch Ihre Behördenwege im Zusammenhang mit Teilungen, Bauplatzschaffungen und mit dem Vermessungsamt. Da wir mehrmals in der Woche mit den Behörden im Kontakt sind, ist es auch sinnvoll, wenn wir dies in Ihrer Vollmacht erledigen. Bis zur Bescheiderstellung durch die Behörde muss man mit ca. 4 bis 8 Wochen (abhängig von der Komplexität des einzelnen Falles) rechnen.

Muss ich bei der Vermessung meines Grundstückes anwesend sein?
Für die Vermessung muss die Betretbarkeit des Grundstückes gewährleistet sein; eine Anwesenheit des/der Eigentümer/s ist nicht unbedingt erforderlich. Ist eine abschließende Grenzverhandlung notwendig, so sollten alle Eigentümer und Anrainer anwesend sein oder sich zumindest vertreten lassen. Es geht hier um Grund und Boden, eines der wenigen Güter, die sich nicht vermehren lassen!

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung!
Seit unserem Bestehen (Gründung 1896) haben wir über 40.000 Bauplätze vermessen und dazu Teilungspläne ausgearbeitet.
Wir erledigen für Sie nicht nur die technische Abwicklung, sondern bieten auch eine Reihe von zusätzlichen - meist unentgeltlichen - Serviceleistungen (z.B. alle behördlichen Einreichungen).

Am Beginn unserer Beratung...
steht das Gespräch über alle Möglichkeiten und rechtlichen Auflagen des Liegenschaftsvorhabens.

Wir klären die Rahmenbedingungen...
  • Wir erheben alle notwendigen Unterlagen beim Vermessungsamt und bei der Baubehörde
  • Wir klären die rechtlichen Rahmenbedingungen aufgrund des örtlichen und überörtlichen Raumordnungsprogrammes in Kooperation mit der Baubehörde und dem Raumplaner
  • Wir legen für Sie prioritätengerecht die Umsetzungsschritte fest.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Anfrage!
Sie erhalten eine kostenlose Erstberatung und -besichtigung.

Alle Urkunden für grundbücherliche Ab- und Zuschreibungen von Grundstücken oder Grundstücksteilen werden von staatlich befugten Organen und Personen erstellt.
Das sind vor allem freiberuflich tätige Ingenieurkonsulenten für Vermessungswesen - wie Vermessung Schubert ZT GmbH - Vermessungsämter und andere öffentliche Dienststellen.

NACH OBEN